Buch des Monats Juli 2015

Magic_Cape.inddPete Johnson:   Gut kombiniert, Trottel!  – Das magische Cape

Aus dem Englischen von Antje Kuhlmeier

Verlag arsedition 2013
Lesealter: ab 7 Jahren, 123 Seiten

Dieses Buch ist eine wahre Lesefreude für ältere Brüder (hier heißt er Jonas), die naseweise kleine Ekelpakete als jüngeres Geschwisterkind ertragen müssen. Aber natürlich nicht nur für die!

„Ich fange nie einen Streit an.“ „Es ist immer Jonas´ Schuld!“, behauptet Ben, der jüngere Bruder, und zu allem Leidwesen findet er nur allzu häufig Erwachsene, allen voran Tante Nora, die ihm das abnehmen. Eigentlich sollte sie Jonas und seine Freundin Selima für ein paar Uraubstage am Meer beaufsichtigen, doch dann stellte sich heraus, dass auch Ben mitkommen und natürlich alles verderben würde.

Zum Glück besitzt Jonas ein magisches Cape (s. Titelbild), mit dem er seinen Wünschen Nachdruck verleihen kann. In der letzten Zeit ist aber manches daneben gegangen, so dass Selima, die wie Ben um die Zauberkraft weiß, glaubt, der Umhang sei erschöpft und brauche für eine Zeit Ruhe.

Ben besitzt einen falschen Bart, Spezial-Handschuhe und eine Lupe (s. Titelbild). Damit will er als Detektiv im Urlaub Fälle lösen. Er wird schneller gebraucht als erwartet, denn im Hotel ereignet sich ein Juwelenraub und man hält Jonas für den Täter. Diesen Verdacht kann Ben nicht auf seinem Bruder sitzen lassen, und so sucht er fieberhaft nach Gegenbeweisen.

Ein anderer Handlungsstrang ergibt sich aus dem Fund einer ölverschmierten Möwe, die Jonas und Selima mit Hilfe von Umweltschützern zu retten versuchen. Auf das Problem des Ablassens von Altöl aufmerksam geworden, halten auch sie die Augen offen und setzen sich mutig ein.

Das Buch ist in 11 Kapitel gegliedert und in großer Schrift gedruckt. Pete Johnson – einer der beliebtesten Kinderbuchautoren Großbritanniens – hat den Text sehr abwechslungsreich und gut lesbar gestaltet. Die Fülle komischer Situationen, die durch fehlgeleitete Wünsche oder Bens mangelnde Sensibilität und seinen Eigensinn entstehen, hat Mike Philips in seinen Illustrationen gut umgesetzt.

„Das  magische Cape“ ist eine Serie bestehend aus vier Büchern. „Mach die Fliege!“ ist der erste Band. Es folgen „Über die Planke, Landratte!“, „Zieh Leine, Angeber!“ und als letztes der beschriebene Text.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this page