Schlagwort-Archiv: Gemeindebrief

Die Bücherei im Gemeindebrief 2014

buecherei im GemeindebriefMehrmals in der Woche kommen zahlreiche Kinder, oft begleitet von Vater oder Mutter
in die Rote Schule. Nur ein Aufsteller verweist auf ihr Ziel: Die Ökumenische Kinderund
Jugendbücherei im ersten Stock des ev. Gemeindezentrums.
Die Besucher wissen um den Schatz, der sich hier verbirgt – eine Auswahl von über
3000 Büchern auf dem neuesten Stand. Von Pappbilderbüchern für die Kleinsten, Bilderbüchern
für die Vorschulkinder, Erstlesebüchern für die Leseanfänger, über Jugend-,
Sach- und Bastelbücher bis hin zu Büchern für junge Erwachsene. Aber auch Spiele,
CDs und Kassetten werden hier angeboten. Die Ausleihe ist kostenlos!
Gabriele Keich, die Leiterin, und ihre Mitarbeiterinnen investieren ehrenamtlich viel Zeit,
um den Bestand zu warten, regelmäßig zu erneuern und ihn zu ordnen. Die Atmosphäre
während der Ausleihe ist familiär. Man kennt viele Leser, haben doch die Kinder
oft vom jüngsten Lesealter an die Bücherei besucht.
Künftig sollen alle Medien EDV-mäßig katalogisiert und in ein Büchereiverwaltungsprogramm
aufgenommen werden, das über den Büchereietat von der Kirchengemeinde
finanziert wurde. Auf diese Weise wird der Bestand übersichtlicher und die Ausleihe
leichter zu handhaben sein. Bis zur Anwendung liegt vor den Büchereimitarbeiterinnen
noch viel Arbeit, denn jedes Medium der Bücherei muss in die Hand genommen und
in den Bestand eingegeben werden.
Neue Leser, aber auch Besucher, die sich nur einmal umschauen wollen, sind in der
Bücherei herzlich willkommen.
buecherei

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Share on TumblrEmail this to someonePrint this page